Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  




Wir,das Team vom Minka-Forum,heißen euch Herzlich Willkommen bei uns!!!!!!





rein schauen und hören Radio-Cux

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.121 mal aufgerufen
 Tiere
LakkyLady ( Gast )
Beiträge:

26.04.2005 12:04
Tiger antworten


rose Offline

Mitglied


Beiträge: 563

11.05.2005 21:41
#2 RE:Tiger antworten

Der Tiger lebt in Asien. Er ist hellgelb und unten weiß. Sein sehr dickes Fell hat schwarze Streifen.Tiger können bis zu 3 m lang und 500 kg schwer werden. Die bekanntesten Unterarten vom Tiger sind der Sibirische Tiger und der Indische Tiger (Bengaltiger). Der Sibirische Tiger ist etwas kräftiger.

Tiger sind Fleischfresser. Durch Anschleichen nähert er sich der Beute. Der Tiger greift blitzschnell an. Er schlägt mit seinen Krallen auf den Nacken der Beute und tötet sie durch einen Biss in den Nacken oder in die Kehle. Tiger jagen Affen, Antilopen, Hirsche usw.

Der Tiger ist ein Einzelgänger, doch die Tigerweibchen kümmern sich um ihre 2-4 Jungen, bis sie das Leben im Dschungel erlernt haben. Tigerjungen sind in den ersten 10 Tagen blind.





wer bin ich?

rose Offline

Mitglied


Beiträge: 563

11.05.2005 21:47
#3 RE:Tiger antworten




wer bin ich?

rose Offline

Mitglied


Beiträge: 563

11.05.2005 21:48
#4 RE:Tiger antworten

Der einzige Feind des Tigers ist der Mensch. In der Natur sind Tiger heute selten und vom Aussterben bedroht. Sie stehen streng unter Naturschutz.

Im Zoo gibt es heute weit mehr Sibirische Tiger als im Freiland. Es ist die größte Tigerunterart, die sich von den anderen durch die vor allem im Winter hellere Grundfärbung unterscheidet. In Anpassung an den schneereichen und sehr kalten Lebensraum weist das Winterfell des Sibirischen Tigers zudem dichte Unterwolle auf. Die Haare sind 3-4 cm länger als im Sommer. Eine bis zu 5 cm dicke Fettschicht an Bauch und Flanken sorgt für zusätzliche Isolierung.

Auf der Suche nach Beute durchstreift der Sibirische Tiger Gebiete von mehr als 4000 km² Größe. Seine Hauptnahrung sind Wildschweine, Hirsche und Elche, manchmal schlägt er auch Bären. Nur wenn er sich bis auf mindestens 25 m an die Beute heranschleichen kann, gelingt es ihm, sie mit einigen gewaltigen Sätzen zu erreichen. Ist Großwild selten, so fängt er auch Fische, Frösche und Nager. Die Jagd ist nicht, wie allgemein angenommen, auf die Nachtstunden beschränkt.

Die gängige Meinung, erwachsene Tiger seien ungesellig, ließ sich bei Untersuchungen in Schutzgebieten Indiens nicht bestätigen; sie halten über Laute Kontakt zueinander und versammeln sich nachts an bestimmten Orten. Vielfach überlappen sich die Reviere von Männchen und Weibchen. Zur Fortpflanzungszeit, vor allem im Winter, bilden sich Paare. Der Nachwuchs bleibt mindestens 2, manchmal sogar 5 Jahre bei der Mutter




wer bin ich?

rose Offline

Mitglied


Beiträge: 563

11.05.2005 21:55
#5 RE:Tiger antworten

das ist ein Bengaltiger

das ist ein sibierischer Tiger



wer bin ich?

LakkyLady ( Gast )
Beiträge:

12.05.2005 19:27
#6 RE:Tiger antworten

Sind ja schöne Tiere, aber auch Stolz

katki Offline

Moderatorin


Beiträge: 3.038

05.06.2005 17:36
#7 RE:Tiger antworten

bin ganz deiner meinung lakky



liebe grüße britta

wer nur ein einziges leben rettet,
rettet die ganze welt!!!

Kat ( Gast )
Beiträge:

01.08.2005 17:18
#8 RE:Tiger antworten

Wow, ich liebe Tiger. Leider kann man nur in den USA Tiger als Haustiere halten, deswegen dürfte ich meine nie mit nach Deutschland nehmen.
Meine Foren:
http://www.foren.de/system/user_kathrin_reh.html
http://www.foren.de/system/user_larssteinhoefel.html

nebuli Offline

Mitglied


Beiträge: 1.147

09.08.2005 11:30
#9 RE:Tiger antworten

Ja,das sind wirklich sehr schöne
und majestätische Tiere!

«« Hamster
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti



Minkakatze
Bonny
kostenlose counter
Forum für deine Homepage
Listinus Toplisten








Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers

Partner-Forum
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor