Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  




Wir,das Team vom Minka-Forum,heißen euch Herzlich Willkommen bei uns!!!!!!





rein schauen und hören Radio-Cux

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 732 mal aufgerufen
 Kurzgeschichten
Seiten 1 | 2
theguy Offline

Mitglied

Beiträge: 1.617

22.03.2007 16:36
#16 RE: Erste Liebe antworten

Du wirst lachen, aber das habe ich auch tatsächlich schonmal überlegt. Das Problem ist ja nur, dass dafür gewisse Rahmenbedingungen erfüllt sein müssen. Erstmal braucht man eine gute, wirklich origenelle Idee, die das Publikum neugierig macht und einen Anreiz gibt es zu kaufen und zu lesen. Gute Bücher gibt es schließlich viele und man sollte schon etwas ganz besonderes zu bieten haben, wenn man erreichen will, dass die Leute ausgerechnet das eigene Buch kuafen, denn wenn ich nur etwas schreibe, was es irgendeiner Form sowieso schon gibt, können die Leute sich auch irgendein anderes Buch kaufen, wo im Pronzip das Gleiche drin steht, denn das macht ja keinen Unterschied. Ich müsste also nach Möglichkeit irgendwas bieten können, das man woanders nicht findet. Irgendwas, was nicht schon tausendmal gemacht worden ist, denn sonst ist es ja langweilig und uninteressant. Viele haben ja auch ihre festen Gewohnheiten z.B, bestimmte Lieblingsautoren o.ä. und wenn sie dann die Wahl haben zwischen meinem Buch und einem ähnlichen Buch ihres Lieblingsautoren, werden sie sich kaum für mich entscheiden, es sei denn sie wollen mal was Neues ausprobieren aber dann sollte das auch wirklich neu und nicht irgendwo geklaut sein. Viele Leute haben davor aber auch Angst und nehmen lieber was, was man schon kennt. Die Konkurrenz ist groß und es gibt fast nichts mehr, was es nicht gibt. Außerdem ist es eine Sache, so eine kurze Geschichte wie das hier zu schreiben und eine andere z.B. einen ganzen Roman zu schreiben. Das bimmt wesentlich mehr Zeit in Anspruch, womit wir beim nächsten Punkt wären. Wenn man etwas wirklich etwas Gutes bringen will, muss man sich dafür Zeit nehmen und darf nach Möglichkeit nicht noch durch andere Dinge abgelenkt sein d.h. z.B. auch dass man in der Zeit nicht oder nur sehr wenig arbeiten oder sich weiterbilden kann, man sollte also finanziell abgesichert sein, damit man sich in der Zeit keine Sorgen um dem Lebensunterhalt machen muss und man am Ende nicht mit nichts dasteht, wenn das Buch keinen Erfolg haben sollte. Außerdem muss man am Ball bleiben und darf die Lust nicht verlieren, was gar nicht so einfach ist, wenn man da wirklich lange dran sitzt. Außerdem muss man einen Verlag finden, der sich bereit erklärt, das Buch herauszugeben und die stellen ganz schön hohe Ansprüche und wollen dann vielleicht auch noch, dass man was ändert und man muss Kompromisse eingehen. Und nur weil es z.B, euch gefällt, muss es noch lange nicht dem Verlag oder der Allgemeinheit gefallen. Ihr seid da ja auch voreingenommen, weil ihr mich kennt und mögt.
Aber ich gebe zu, dass das ein Traum von mir ist und die sollte man sich ja bewahren. Ist aber nett, dass du meinst ich könnte das.

Summilie Offline

Admin


Beiträge: 3.418

23.03.2007 14:03
#17 RE: Erste Liebe antworten

also ich sage das nicht nur weil ich dich kenne
ich finde die geschichte wirklich toll und
ich glaube dir gern das es ein traum von dir ist.



Seiten 1 | 2
«« Freundinnen
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti



Minkakatze
Bonny
kostenlose counter
Forum für deine Homepage
Listinus Toplisten








Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers

Partner-Forum
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor