Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  




Wir,das Team vom Minka-Forum,heißen euch Herzlich Willkommen bei uns!!!!!!





rein schauen und hören Radio-Cux

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 4.586 mal aufgerufen
 Musiknews
Seiten 1 | 2
LakkyLady ( Gast )
Beiträge:

13.04.2005 18:15
#16 RE:news antworten

Britney Spears: Baby (One More) Time

"Alles, was ich noch nicht erleben durfte, ist die größte Nähe zu Gott, nämlich ein Baby zu haben", meint Britney Spears kürzlich. Zumindest die Sache mit der Schwangerschaft läuft schon einmal wie geplant...

Konstanz (mma) - Jaja, die ach so verlogene Presse. Vor zwei Wochen berichteten wir noch von Britneys Tiraden gegen Boulevardblätter. Von Schwangerschaft könne gar nicht die Rede sein, das Hüftfett sei den ausgedehnten Flitterwochen mit Ehemann Kevin geschuldet. Weiter kündigte sie an, ihr Privatleben nicht mehr ins Rampenlicht stellen zu wollen. Eine Woche später die Ansage: Bald gibt's unsere Beziehung im TV als Realityformat! Konsequent inkonsequent posaunt Brit nun hinaus, dass der Spearssche Gerüchtekessel in einem weiteren Fall doch zurecht gebrodelt hat: Die 23-Jährige erwartet tatsächlich Nachwuchs.

Für jeden nachzulesen, schreibt Brit auf ihrer offiziellen Webseite: "Es ist Zeit, die frohe Nachricht zu überbringen, dass wir unser erstes gemeinsames Kind erwarten." Federline bringt aus einer alten Beziehung schon zwei Kinder in die Ehe ein. Die besonders angeprangerten Blätter US Weekly und Star lagen also doch richtig: Das Paar war in der Tat im Hospital, um Ultraschallbilder machen zu lassen. Britney hat nicht zufällig das Rauchen und Trinken eingestellt und auch die Gewichtszunahme wäre geklärt.

Spears träumt seit der Heirat im September 2004 von einer Familie. In Interviews und Statements auf ihrer Homepage erklärt sie, dafür reif genug zu sein. Schließlich stehe sie seit sieben Jahren im Rampenlicht, sei um die ganze Welt gereist und habe - das überzeugt auch den letzten - sogar Madonna geküsst! Auf jeden Fall hängt Britney ihre Karriere erst Mal an den Nagel und widmet sich zukünftig voll und ganz der Mutterrolle. Gutes Timing, wenn man bedenkt, dass sich die Sängerin musikalisch ohnehin auf dem absteigenden Ast befand.

LakkyLady ( Gast )
Beiträge:

13.04.2005 18:17
#17 RE:news antworten

Kurzfilmtage: Haben Rammstein wieder geklaut?

Wie schon in den vergangenen Jahren verleihen die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen auch 2005 einen Preis an das beste deutsche Musikvideo.

Oberhausen (vbu) - Du stehst auf durchgeknallte Videos? Auf Musik-Clips, die schon lange keine Chance mehr im Fernsehen haben? Auf Musiker, die in den Kurzfilmen zu ihren Songs noch einen künstlerischen Anspruch erkennen lassen? Dann bist du beim MuVi-Online Preis der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen genau richtig.

Einschicken konnte man Musikvideos, deren Regisseure und Produktionsfirmen aus Deutschland kommen. Außerdem muss der Hörer den Track auf einem Tonträger kaufen können. Unter den Teilnehmern, die die Fach-Jury in die Endauswahl nahm, befindet sich Alter Ego. Sein Clip zu "Rocker" spielt mit Sequenzen von sexy Frauen in 60s-Kleidchen und Pastelltönen. Das Video lebt von den kurzen Reverse-Momenten und der Wiederabspielung der Bildsequenz, die im Rhythmus fließen und holpern.

Auch das Sekten-Bekehrungs-Video zu "Ist Das Noch Populär" der durchgeknallten Elektro-Punks Von Spar gehört zu den Favoriten. Dazu zählt genau so Kantes "Zombi". Haben Rammstein da etwa schon wieder geklaut? Immerhin zeigen sich schon die nachdenklichen Hamburger Indie-Popper in ihrem Clip als Fettsäcke. Der dunkle Elektroniker Losoul setzt ähnlich wie Alter Ego in seinem "Bloodsample"-Video auf Stop and Go-Optik, Frauen in kurzen Röcken und 60er-Design. Das hat alles Gott sei Dank absolut nichts mit dem zu tun, was uns das Musikfernsehen momentan vorsetzt.

Noch bis zum 6.Mai kannst du die Clips im Stream anschauen und deinen Favoriten wählen. Den Gewinner ehren die Kurzfilmtage bei der MuVi-Preisverleihung am 7.Mai in Oberhausen.

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

20.08.2005 11:49
#18 RE:news antworten

Pop-Sängerin heiratete ganz romantisch am Strand in Spanien
Sarah Connor: Barfuß in die Ehe

Tamarit. Dunkle Regenwolken hingen am Himmel, aber in den Herzen schien gleißend die Sonne...

Um 20.28 Uhr hauchten Popstar Sarah Connor (25) und ihr Liebster Marc Terenzi (27) JA!

Ein wundervoll zärtlicher Kuß, süße Tränchen und tosender Applaus der 140 Hochzeitsgäste am Klippen-umsäumten Strand unter freiem Himmel.

Über den Köpfen thronte die Burg „Castillo de Tamarit“ (erbaut 1363), wo bis weit
nach Morgengrauen gefeiert, geschlemmt, getanzt wurde.
Die Braut – wunderschön!

Mit bodenlangem Schleier, nackten Füßen, in einem cremefarbenen Spitzen-Traum von „Laurél“. Für die Hochzeitsfrisur hatte sie sich das Haar mit 2000-Euro-Extensions um 40 Zentimeter verlängern lassen. Der Bräutigam ungewöhnlich elegant! Smoking von „Versace“, sein wilder Rocker-Schopf brav gegelt.

Das Märchen wäre fast im Chaos versunken.

Der Himmel öffnete seine Pforten. Blitz! Donner! Es goß in Strömen. TV-Moderatorin Jana Ina (28) zu mir: „Die Trauung wurde von 17 auf 19.20 Uhr verschoben. Dafür war’s um so romantischer.“

Außer dem Regen kam die Polizei! Für 90 Minuten! Unterbrach die Hochzeitsvorbereitungen, weil Bodyguards den öffentlichen (!) Strand auf eigene Faust gesperrt und Urlauber weggescheucht hatten.

Eine Sprecherin der „Policia Municipal“ zu meinem Kollegen Andreas Klinger: „An diesem Strand gab’s schon häufig Aufnahmen für Mode und Werbung. Aber so was gab’s noch nie! Die können nicht einfach den Strand absperren. Das ist illegal, denn der Strand ist kein Privatgelände!“

Und: Ein Feuerwerk aus acht Raketenwerfern wurde verboten – keine Genehmigung!

Bei der Trauung war der Ärger völlig verflogen. Marc ritt hoch zu Roß auf den Strand, sang für seine schöne Sarah den für sie komponierten Song „Love to be loved by you“ und schwor ihr seine ewige Liebe. Tränchen, Küsse. Hach, ein Traum! Ach ja, die Hochzeitsnacht? Gestern um 16.30 Uhr war die Tür zur Suite noch verschlossen. „Bitte nicht stören...“

Wie rührend: Erst weinte Sarah Connor, dann ihr Marc...
Foto: Andreas Thelen






an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

21.08.2005 13:20
#19 RE:news antworten


Tränen, Prügel, Fieber
Bei Sarahs Hochzeit war der Teufel los!

Es wird ein unvergeßlicher Tag bleiben – nicht nur für Braut und Bräutigam ...

Die Hochzeit von Pop-Star Sarah Connor (25) und ihrem Marc Terenzi (27) am vergangenen Donnerstag in Spanien: Sie war so schön, sie war so schrecklich!

Die Umgebung: wunderschön.

Die Trauung fand direkt am Mittelmeer in Tarragona (bei Barcelona) statt, die anschließende Feier im Burgschlößchen „Castillo de Tamarit“ (1336 erbaut).

Die Braut trug ein Traumkleid von Laurél mit 130 Zentimeter langem Tüll-Schleier. Kosten: 35 000 Euro. Marc Terenzi schritt im schwarzen Versace-Anzug mit roter Schärpe und Spalier-Degen zum Altar.

Doch es gab auch weniger glanzvolle Momente. Die Feier schwankte zwischen Tränen des Glücks und fliegenden Fäusten. Am Ende gab es nicht nur ein Jawort, sondern auch eine Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Trotzdem jubelte die Braut nach der Trauung überglücklich: „Es war unglaublich! Eine sehr schöne Zeremonie, sehr emotional.“ Die Emotionen kochten leider nicht nur vor dem Altar am Strand hoch. Es war eine Hochzeit mit vielen Zwischenfällen.

Zwischenfall Nr. 1: Der vergessene Hochzeitsschmuck. Hochzeitsplaner Frank hatte Sarahs extra angefertigten Trau-Schmuck in Deutschland vergessen. Statt dicker Klunker gab’s Kullertränen . . . Ohrringe lieh sich die Braut bei ihrer Mutter Soraya, ein passendes Kollier war nicht mehr aufzutreiben. Die Braut war so sauer, daß sie den ganzen Tag kein Wort mit dem vergeßlichen Frank wechselte.

Zwischenfall Nr. 2: Der Platzregen. Ursprünglich sollte die Trauung schon um 17 Uhr beginnen, wurde dann fast anderthalb Stunden verschoben. Sarah: „Ich habe gebetet! Es hat gegossen, es hat geblitzt und gedonnert. Und plötzlich war irgendwie alles weg. Als ob der liebe Gott sagt: ‚So, ihr könnt jetzt loslegen. Ich mußte noch mal alles für euch gießen.‘ Das war perfekt.“

Zwischenfall Nr. 3: Die Prügelattacken.

Schon frühmorgens sperrte eine Sicherheitsfirma den Zugang zum Strand des Schlosses, am Mittag wurden alle Urlauber endgültig vertrieben. Als die Urlauber protestieren – schließlich ist es ein öffentlicher Strand –, werden die starken Herren ziemlich ungemütlich. Noch schlimmer trifft es den spanischen Fotografen Fernando Sacristan Larraya. Er wurde von den Sicherheitsleuten tätlich angegriffen, erlitt Abschürfungen und Prellungen, muß jetzt eine Halskrause tragen. Er darf auf ärztliche Anordnung eine Woche nicht arbeiten, seine Kamera wurde zerstört.

Er erstattete Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung! Im Polizeibericht heißt es: „Der Sicherheitschef griff ihn ohne jede Vorwarnung plötzlich am Hals, begann ihn kräftig auf den Rücken zu schlagen, während zwei weitere ihn festhielten und versuchten, zu Boden zu werfen. Zudem rissen sie ihm seine Kamera aus der Hand, warfen sie zu Boden.“


Zwischenfall Nr. 4: Das ausgefallene Feuerwerk.

Zum krönenden Abschluß sollte das Fest eigentlich mit einem Feuerwerk enden. Doch es fehlte die Genehmigung, die Raketen blieben unbenutzt.


Zwischenfall Nr. 5: Das Fieber von Sarahs Sohn Tyler (18 Monate). Die Sängerin: „Tyler hatte genau pünklich zur Hochzeit Fieber. Das tat mir wahnsinnig leid, weil ich den ganzen Tag kaum Zeit für ihn hatte.“ Grund: Der Sproß des Brautpaars zahnt. Nach der Trauung wurde er von dem Kindermädchen schnell wieder ins Bett gebracht. Vorher sorgte er allerdings noch für ein schönes Highlight: In seinem Matrosenanzug tapste er zu seinen Eltern, brachte ihnen die Eheringe.


Die ganze Zeremonie gibt’s bei PRO 7 am Dienstag (20.15 Uhr) – allerdings ohne die störenden Zwischenfälle.







an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

22.08.2005 01:27
#20 RE:news antworten


Flughafen Bremen
Hier kehrt Sarah Connor
von ihrer Hochzeit zurück

Bremen – Samstag, 20.28 Uhr: Sarah Connor (25) und Ehemann Marc Terenzi (27) kehren von ihrer Hochzeit im spanischen Tarragona zurück.
Mit Söhnchen Tyler (18 Monate) auf dem Arm verläßt die Popsängerin den Bremer Flughafen, Ehemann Marc kümmert sich ums Gepäck.

Mit drei Autos und über 20 (!) Koffern fährt der Connor-Clan zurück nach Delmenhorst.

Morgen kann sich das Ehepaar seine Hochzeit noch mal im TV anschauen (Pro 7, 20.15 Uhr).








an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

23.08.2005 08:58
#21 RE:news antworten

Sarah Connor
Diebe holten sich den teuren
Schmuck von der Hochzeitstorte

Tarragona/Spanien – Wer tut denn so etwas Gemeines?

Pop-Star Sarah Connor (25) und Ehemann Marc Terenzi (27) sind bei ihrer Traumhochzeit bestohlen worden! Diebe haben drei Ketten mit wertvollen „Swarovski-Kristallen“ geklaut.

Der Gesamtwert des Schmucks liegt bei 15 000 Euro. Der ideelle Wert viel höher. Die Ketten sollten Andenken an Sarahs schönsten Tag im Leben sein.

Überall Security, überall Gäste – wie konnte das passieren?

Die Ketten prangten für alle sichtbar auf der Hochzeitstorte. Sarah Connor zu BILD: „Eine war für unseren kleinen Muckel (Söhnchen Tyler, die Red.). Als wir die Torte anschnitten, waren die Ketten noch drauf.“

Die Feier mit 164 geladenen Gästen ging weiter. Bedienstete brachten die Torte von der Bühne, stellten sie an der Seite ab.

Später wollte Sarah die Schmuckstücke abholen. „Als wir zur Torte gingen, waren die Ketten nicht mehr drauf. Ich möchte niemanden beschuldigen, aber eines ist sicher: Einer meiner Gäste war es garantiert nicht ...“

Wer war es dann? Etwa einer der Kellner? Oder etwa ein Fremder?

Hochzeits-Planer Frank Mathée (35) will jetzt auf eigene Kosten neue Ketten anfertigen lassen. Er hatte nicht ausreichend aufgepaßt.

Sarah: „Frank fühlt sich schuldig.“







an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

rose Offline

Mitglied


Beiträge: 563

11.11.2014 14:12
#22 RE: News und Story`s antworten

interessante alte Geschichten



wer bin ich?

Seiten 1 | 2
«« Küblböck
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti



Minkakatze
Bonny
kostenlose counter
Forum für deine Homepage
Listinus Toplisten








Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers

Partner-Forum
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor