Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  




Wir,das Team vom Minka-Forum,heißen euch Herzlich Willkommen bei uns!!!!!!





rein schauen und hören Radio-Cux

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 285 mal aufgerufen
 Chamed
minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

09.04.2005 23:57
Fehler der Regie...*gg* antworten

1.01 "Das Buch der Schatten"

Zu Beginn der Folge geht Phoebe die Stufen zum Haus hoch und trägt einen dunkelblauen Schirm mit einem weißen Rand. Im Haus ist der Schirm jedoch schwarz mit rot-gelben Blümchen.

Nachdem die Dachbodentür alleine aufgeht, hält Phoebe die Taschenlampe nach unten, dann sieht man deutlich den Strahl der Lampe an den Fenstern bzw. am Türrahmen. Phoebe ist im Bild und hält aber die Taschenlampe immer noch nach unten.
Als Prue an der Theke sitzt bewegt sie die Milch nur mit Gedankenkraft, ohne Einsatz ihrer Hände oder Augen.
Der Baum vor dem Haus hat manchmal Blätter, manchmal nicht. Dies kommt daher, da manche Szenen neu gedreht werden mussten. Die ursprüngliche Fassung hatte eine andere Phoebe und wurde vor Frühling gedreht. Die Szenen mit Alyssa wurden im Sommer gedreht.
Warum musste Jeremy den ganzen Weg vom Lagerhaus zum Halliwell Manor laufen, wenn er sich doch hätte Teleportieren können?
Als Phoebe allein in ihrem Zimmer ist und sich im Spiegeln betrachtet kann man Alyssa's Tattoo auf dem rechten Schulterblatt erkennen.


1.02 Teuflische Augen

Warum dauert es so lange bis Phoebe beginnt unter Javnas teuflischem Blick zu altern, wenn es bei den anderen Frauen so schnell ging?
Als Piper versehentlich die Zeit anhält und Andy erstarren lässt, kommt kurze Zeit später Darryl in die Küche und meint zu Andy, er sei schon zehn Minuten weg. Andys Uhr zeigen jedoch nur fünf Minuten an. Warum kann Piper die Zeit so lange anhalten, wo es doch am Anfang auf 30 Sekunden begrenzt war?
Das Restaurant, aus dem Piper kommt, hat keine Ähnlichkeit mit dem Restaurant, in dem sie in der ersten Folge gearbeitet hat.
Am Anfang der Episode im Quake sieht man Phoebe aus zwei verschiedenen Perspektiven. In einer ruht ihr Kopf auf ihrer Hand, in der anderen ist ihre Hand unten.
Entweder besitzt Bucklands das gesamte Gebäude (12 Stockwerke) oder es sind auch andere Büros und Geschäfte dort. Aber wenn dem so ist, warum ist dann das Logo von Bucklands vor dem Gebäude und kein anderes?
Phoebe ist mit Stephan im Restaurant und als er seine linke Hand anschaut sieht man, dass sie alt ist. Aber als er Phoebe im Auto anfasst, nachdem sie ihre Vorsehung hatte, fasst er sie mit der gleichen Hand an und sie sieht jung aus.


1.03 Die Formwandler

Als Prue, Piper und Phoebe das Haus verlassen, sieht man den großen Hund draußen. Doch als sie einige Sekunden später das Nachbarhaus betreten sieht man alle drei Formwandler in Gestalt der Nachbarn im Raum stehen. Selbst ein Formwandler kann das in dieser Zeit nicht schaffen!
Ähnliches ist zu beobachten als Prue die Party verlässt. Alle drei Nachbarn befinden sich in ihrem Haus. Als Prue jedoch bei sich zu Hause ankommt, ist der Hund schon da und greift sie an.
Piper lässt im Restaurant die Zeit stillstehen, doch die Kerzenflamme auf dem Kuchen flackert lustig weiter.
Prue und Phoebe streiten in der ersten Folge in der Apotheke miteinander. Phoebe wirft Prue vor sauer auf sie zu sein, weil sie ihren Vater gesucht und gefunden hat. In dieser Folge hat Phoebe ihren Vater jedoch schon lange nicht mehr gesehen (er erkennt sie nicht).
Victor meint, als er das letzte Mal Piper und Phoebe gesehen und mit ihnen gegessen hat waren sie 4 bzw. 1 Jahr alt. Aber in der Episode "Zurück in die Vergangenheit" sieht Piper wie 3 Jahre aus und Phoebe war noch gar nicht geboren.
Der Formwandler öffnet die Tür, indem er seinen Finger in einen Schlüssel verwandelt. Dann geht er die Treppe hoch zum Obergeschoss und ist frustriert, dass die Tür verschlossen ist. Warum verwandelt er seinen Finger nicht einfach wieder?






an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

09.04.2005 23:57
#2 RE:Fehler der Regie...*gg* antworten

1.04 Rendezvous mit einem Geist

Piper räumt in Hektik die Küche auf und man sieht, dass sie die Einladungskarten, die auf der Anrichte liegen aufhebt. Die nächste Kameraeinstellung zeigt jedoch die Karten, die noch immer unberührt auf der Anrichte liegen.
Wong hat Piper an einen Stuhl gefesselt und hält sie mit seinem linken Arm an den Haaren fest. In der ersten Einstellung sieht man, dass er seinen rechten Arm, in dessen Hand er die Waffe hält, entspannt an seiner Seite runterhängen lässt. Direkt die nächste Kameraeinstellung zeigt Wong jedoch, wie er mit der Waffe genau auf Piper zielt.
Phoebe erzählt Prue, dass sie dem Mann das Leben gerettet hat und Piper kommt mit dem Geist herein. Kurze Zeit später wird Piper entführt und Prue und Phoebe kommen die Treppe herunter, um Piper zu helfen. Jetzt haben sie jedoch etwas vollkommen anderes an wie zuvor im Zimmer.
Der Geist kann problemlos durch Wände gehen und er kann keine Gegenstände anfassen. Wieso kann er sich dann aber auf einen Sessel setzen?
In dieser Folge können nur die drei Schwestern den Geist sehen. Warum können dann aber Darryl und Cortez Grams und Patty in der Folge 4.01 "Die neue Macht der Drei" sehen?
Warum braucht Mark Pipers Hilfe, als er die Autotür öffnen will?


1.06 Höllenhochzeit

Piper und Phoebe sind auf dem Anwesen, auf dem die Hochzeit stattfinden soll. Phoebe trägt ihr Jackett und hat ihre Handtasche in der Hand. Dann reden die beiden mit der Mutter des Bräutigams, und Phoebe hat beides, Jackett und Handtasche, nicht bei sich. Wir hören den Alarm und sehen die Schwestern aus dem Haus rennen. Phoebe hat weder Handtasche noch Jackett bei sich, doch als der Geistliche aus dem Fenster "stürzt", hat sie wie von Wunderhand beides an.

Als die Dämoninnen die Schwestern in Elliots Raum stoßen, lässt Prue ihre Handtasche fallen. In einer folgenden Kameraeinstellung hat sie sie wieder in der Hand. Doch später sieht man Elliot, den Bräutigam, vom Bett rollen und das Messer aufheben, das neben Prues Handtasche liegt. Das kann nicht sein, denn sie hat sie bereits aufgehoben. Regiefehler oder es lagen zwei Handtasche im Zimmer herum.
Phoebe und Piper sind im Keller und fliehen vor drei Dämonen, als Piper die Zeit anhält und versucht, die Tür zu öffnen. Hinter der Tür steht schon Prue und warnt sie, sie sollen in Deckung gehen, noch bevor sie die drei Dämonen hat sehen können.
Piper macht einen Schwangerschaftstest nach ihrer Sache mit Jeremy. Auf der Basis von Bemerkungen in dieser und früheren Episoden kann man jedoch schließen dass das mehr als 2 Monate her ist als sie mit ihm zusammen war.
Jades Assistentin schafft es, fast gleichzeitig Allison aus dem Anwesen zu jagen und den Priester anzugreifen.
Piper muss den Koch Moore ersetzen, der angeblich ohne große Vorwarnung das Restaurant verlassen hat, obwohl er schon vor zirka einem Monat gekündigt hat, wie es in vorangegangenen Episoden heißt.
Piper lässt die beiden Brautjungfern im Erdgeschoss erstarren, aber meint anschließend, sie hätte versagt da sie nicht nah genug an ihnen dran war. Sie war nah genug dran (nach den letzten Episoden zu urteilen) und sie bewegen sich sowieso nicht, daher ist es nicht eindeutig, warum sie meint, sie hätte versagt.
Als Jade Sturmwolken herbeiruft um die Sonne zu blockieren verändert sich die Beleuchtung der Außendekoration der Hochzeit nie.
Wo bekommt Elliot den mit Juwelen besetzten Dolch her, den er benutzt um Jade anzugreifen? Er hebt ihn zwar vom Boden des Schlafzimmers auf, aber es ist Prue die ihn zuletzt hatte und sie hat den Raum aus einer vollkommen anderen Richtung betreten.


1.07 Schwester der Nacht

Wenn jemand eine Gehirnerschütterung hat, würde es ihm oder ihr nie einfallen aufrecht im Bett zu sitzen. Schon allein wegen dem häufig auftretenden Schwindel! Avivas Tante jedoch sitzt quietschfidel im Krankenbett!
Warum erstarrt Aviva nicht, als Piper die Zeit stillstehen lässt? Falls Kali die Macht gehabt hätte sich gegen die Erstarrung zu wehren und diese an Aviva weiterzugeben, wäre die Hexe auch auf dem Dachboden nicht erstarrt!
Kali erscheint im Spiegel in Phoebes Zimmer während diese in ihrem Bett schläft, doch die Reflektion des Spiegels zeigt uns ein schönes frischgemachtes Bett - ohne Phoebe!
Aviva lässt ihr Sweatshirt im Wintergarten liegen, doch später befindet es sich in der Küche.







an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

09.04.2005 23:58
#3 RE:Fehler der Regie...*gg* antworten

1.08 Der Wahrheitszauber

Andy meint zu Phoebe, dass alle Opfer eine weiße Iris hätten, als sie gefunden wurden. Zu Anfang der Episode ist jedoch zu erkennen, dass das Opfer eine normale Iris hat.
Woher weiß Piper, wo sie Prue und den Mörder bei Bucklands finden kann?


1.09 Rückkehr aus dem Jenseits

Matthew springt durch die Scheibe in Prues Büro aus dem x-ten Stock auf die Straße hinunter. Splitterndes Glas fliegt durch die Luft nach draußen. Die Schwerkraft müsste ihren Teil tun und die Splitter auf die Straße bzw. den Gehsteig fallen lassen, doch als Matthew unten ankommt, ist nirgendwo auch nur ein Fitzel Glas zu sehen.
Man sieht Matthew Tate (Melindas Widersacher) in das Büro des Rechtsanwalts Halliwell gehen, von dem er annimmt er sei mit den Schwestern verwandt. Er hält eine Seite eines Telefonbuchs in den Händen, mit dessen Hilfe er die Halliwells der Stadt ausfindig machen kann. Aber eigentlich kann er gar nicht wissen, was ein Telefonbuch ist, denn er kommt aus der Vergangenheit.
Als der Warlock Melinda töten will und sie ihm sagt, dass Prue im Zoo sei, läft ihr eine Träne über das Gesicht. Als wir sie jedoch das nächste Mal sehen ist die Träne verschwunden und man kann nicht erkennen, dass sie geweint hat.
Matthew drückt Prue gerade mit dem Stuhl gegen die Wand und Prue steht mit dem Rücken zur Tür. Von vorne sieht man, wie sie ihre rechte Hand vor ihren Bauch hält, wenn sie aber von hinten sieht lässt sie beide Hände herunterhängen. Als man sie wieder von vorne sieht hält sie wieder die rechte Hand vor ihren Bauch.
Leo repariert das Waschbecken und als Piper die Zeit anhält muss sie über ihn rübersteigen. Wenn man sie von oben sieht steht sie mit einem Bein zwischen Leos Beinen. Wenn man sie jedoch von der Seite sieht kann man erkennen, dass er seine Beine zusammen hat.
Leo sitzt vor dem Fernseher und als die Schwestern hereinkommen sagt er, Andy sei im Fernsehen. Auf dem Bildschirm steht, dass die Sendung live sei, aber im nächsten Moment steht Andy vor der Tür.
Nachdem Matthew Prues Kräfte gestohlen hat kann sich Prue trotzdem aus Andys Auto befreien, indem sie ihre telekinetischen Fähigkeiten anwendet obwohl sie ihre noch nicht zurück hat.
Melinda meint, sie hätte die Kraft des Teleportierens von einer anderen Hexe gestohlen. Später lernen wir aber, dass diese Kraft alle Warlocks haben und Hexen sie nicht besitzen können.
Die Kamerafahrt zum Büro des Anwalts ist die selbe, die in der Folge 1.05 "Tödliche Träume" benutzt wurde.
Melinda behauptet, falls sie ihre Kräfte benutzt hätte um aus Salem zu entkommen hätte sie ihre Tochter Prudence gefährdet. Warum ist sie nicht einfach mit Prudence geflohen?
Der Zaubertrank für den Vernichtungsspruch, den Melinda 300 Jahre zuvor in Salem benutzt hat, benötigt eine Feder einer bedrohten Tierart, einer gepunkteten Eule, was es für die Schwestern erschwert den Trank herzustellen. Es gibt aber keine gepunkteten Eulen an der Ostküste wo Melinda herkommt, also wie hat sie den Trank hergestellt?


1.10 Machtlos

Piper hilft Prue aus dem Gefängnis auszubrechen, indem sie die Wachen erstarren lässt, einem Wachmann die Zellenschlüssel abnimmt und Prue die Zelle aufschließt. Zurück gibt sie ihm die Schlüssel jedoch nicht. Wie unauffällig!
Piper lässt Leo erstarren als er sich lächelnd am Türrahmen festhält. In der nächsten Einstellung steht er anders da und lächelt auch nicht mehr.
Nachdem Prue und Phoebe vom einkaufen zurückgekommen sind unterhalten sie sich mit Piper. Man sieht, dass Pipers Hemd nicht zugeknöpft ist, ein paar Einstellungen später ist es jedoch zu. Kurze Zeit später ist es wieder aufgeknöpft.
1.12 "Wendigo"

Anfangs im Krankenhaus stellt Andy die Schwestern vor. Er vermittelt den Eindruck, dass er ihre Namen nicht beherrscht, denn die Namen stimmen nicht mit der Schwester überein auf die er gerade zeigt.
Piper verwandelt sich auf dem Dachboden in einen Wendigo. Ihr nun massiger Körper platzt regelrecht aus ihren Klamotten heraus, die zu Boden fallen. Die Kamera zoomt keine zehn Sekunden später weiter weg, doch nirgends sind Pipers Kleider zu sehen.
Der Wendigo reißt dem bewusstlosen Andy im Park das Hemd auf, so dass alle Knöpfe abgerissen werden. Die Kamera zeigt den Wendigo und springt dann wieder zu Andys Gesicht. Man kann deutlich erkennen, dass sein Hemd noch ordentlich zugeknöpft ist - bis oben hin.
Die Kommissarin verwandelt sich in einen Wendigo und ihre Kleidung zerreißt gut erkennbar. In der nächsten Einstellung sieht man ihre Kleidung ordentlich auf dem Boden zusammengelegt.







an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

09.04.2005 23:58
#4 RE:Fehler der Regie...*gg* antworten

1.13 Liebe ist die stärkste Macht

Phoebe schreibt im Esoterikladen beide Namen, den ihrer Schwester und ihren eigenen, in die Liste derer, die etwas bezahlen. Phoebe bezahlt aber nichts.
Außerdem: Warum, um alles in der Welt, packt die Ladenbesitzerin Phoebes Glücksmünze in eine Plastiktüte, in der ein ganzer Lebensmittelvorrat Platz gehabt hätte? Phoebe hätte die Münze einfach in die Hand nehmen können.
Auf Phoebes Schreibtisch im Immobilienbüro steht eine Plastikflasche Wasser. Sie ist leer, wie eindeutig zu sehen ist. In der nächsten Kameraeinstellung ist diese jedoch bis obenhin gefüllt und Phoebe stößt sie in ihrer Hektik um. Wasser spritzt auf ihren Dress, doch dafür ist er in der nächsten Einstellung erstaunlich trocken. Nicht ein Wasserfleck. Bei dieser Aktion verschwindet auch ihre Glücksmünze spurlos.
Andy und Morris stürmen in das halliwellsche Badezimmer, alarmiert von Prues Schrei. Prues Haare sind komplett schwarz-braun wie eh und je. Als Phoebe nach Hause kommt und Prue ihren Turban abnimmt, hat sie auf einmal diese weiße Haarsträne. Das Ausbleichen der Haare geschieht jedoch normalerweise direkt während des Schocks und nicht viel später. Übrigens: Wohin verschwindet die besagte weiße Strähne eigentlich? Zeit, um sie mit Schwarzkopf & Co. schwarz-braun zu färben, blieb Prue wohl kaum! A propos schwarz und weiß:
Prue wird in den Pool gestoßen und man sieht ihren weißen BH-Träger. Als sie aus dem Pool klettert und dem Dämon eine verpasst, ist ihr BH-Träger eindeutig schwarz.
Phoebes größte Angst ist es, ihre Schwester zu verlieren. Als Prue im Pool ertrunken zu sein scheint, hätte also auch Phoebe sterben müssen, zumindest hätte sich ihr Haar färben müssen.
Nachdem der Dämon Prue in den Pool gestoßen hat, macht sie eindeutig Schwimmbewegungen, obwohl es Prue angeblich nie schwimmen gelernt hat.
Prue und Phoebe kommen nach ihrem kleinen Abenteuer auf direktem Weg nach Hause. Prues Haare sind nicht nur trocken sondern auch perfekt gestylt. Auffällig für jemanden, der vor weniger als einer halben Stunde noch in einem Pool gelegen hat.

1.15 Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?


In der 7. Folge (Schwester der Nacht) hängt Leo Plakate auf, die über die "entlaufene" Katze informieren. Darauf steht geschrieben, dass die Adresse der Schwestern "7571 Prescott Street" lautet. Phoebe hingegen bestellt eine Pizza und gibt ihre Adresse mit "1329 Prescott Street" an.
Kitty die Katze rennt aus dem Haus als Piper die Türe öffnet und mit ihren Einkäufen hereinspaziert. Die Katze hat kein Halsband an.
Wir hören eine wassergefüllte Vase zu Bruch gehen, doch Prue hebt eine völlig intakte trockene Vase vom Boden auf.


1.16 Man stirbt nur dreimal

Prue macht sich auf den Weg auf den Dachboden, um den Zauberspruch auszusprechen. Pipers Haare sind offen. Auch noch, als sie und Phoebe besorgt die Treppen Hochrennen. Doch auf dem Dachboden angekommen, hat Piper - schwups - einen Pferdeschwanz.

Prue ist auf dem Dachboden und hat gerade den kräfteverstärkenden Zauberspruch ausgesprochen. Es gibt einen großen Knall. Phoebe und Piper rennen die Treppe hinauf, Phoebe voran gefolgt von Piper. Als die beiden jedoch auf dem Dachboden ankommen, rennt Piper vor Phoebe... Hmm... Vielleicht hat sie ihre Schwester überholt, was jedoch sehr unwahrscheinlich ist. ;-)
Die rote und die echte Prue sind in Prues Büro. Als Claire reinkommen will, hält die rote Prue die Tür mit der rechten Hand auf. Doch kaum eine Sekunde später hält sie die Tür mit der linken Hand und in der rechten hält sie das Blatt. Dieser Fehler passiert gleich zweimal!


1.17 Zurück in die Vergangenheit

Nicolas unterstellt Piper, dass sie die Zeit angehalten habe und begründet das damit, dass er nur 5 Schläge der Standuhr gehört hat. Tatsächlich steht die Uhr, die hinter Piper zu sehen ist aber auf 12.25 Uhr, obwohl es 12 Uhr sein müsste.
Als Prue und Piper im Restaurant sitzen, bringt die Kellnerin ihnen zwei Gläser mit Wasser (Ich denke mal, dass es Wasser war.), dabei hatten sie zu dem Zeitpunkt noch gar nichts bestellt.
Phoebe setzt in der Vergangenheit Nicolas außer Gefecht und rennt dann ganz aufgeregt ins Buddy´s um ihre Schwestern zu warnen, die dann ebenfalls sehr aufgeregt fliehen. Warum eigentlich? Niclas kann die Schwestern (zumindest Prue und Piper) gar nicht kennen.
Nicolas bemerkt in der Vergangenheit, dass sein Ring gestohlen wurde und kommt ins Haus der Halliwells, um ihn zurückzuholen. Wie konnte er das Haus wieder verlassen, ohne von Grandma und Mutter getötet zu werden, bzw. sie getötet zu haben? Und selbst wenn er das Haus mitsamt dem Ring verlassen konnte, hätte er in der Gegenwart doch schon beim ersten Zusammentreffen mit den Hexen im Flur seine Wirkung verloren haben müssen.
Als die drei Schwestern das erste Mal in ihre Zeitlinie zurückgeschickt werden sollen, sind Pipers Arme verschränkt und ihre Füße stehen zusammen. Die drei verschwinden. Als sie wieder auftauchen, sind Pipers Arme nicht länger verschränkt und sie steht ein Stück weiter hinten.
Es hieß ja, dass die Mutter der drei kurz nach Phoebes Geburt gestorben ist. Und es hörte sich in der Folge "Zurück in die Vergangenheit" so an, als wenn der Vater sie schon für immer verlassen hatte. Aber in der Folge "Die Formwandler" wird ja zum Schluss ein Video gezeigt, in dem die ganze Familie am Weihnachtsbaum sitzt. Erstens ist der Vater dabei und zweitens ist Phoebe in dem Video auf jeden Fall älter als 1 Jahr.
Nachdem die Schwestern im Wohnzimmer beredet haben, was sie gegen Matthew tun könnten, gehen sie auf den Dachboden, haben aber in der nächsten Szene etwas anderes an als vorher.
Phoebe erklärt Melinda, was ein Zoo sei und als Matthew sich später wundert, wo Prue ist, sagt Melinda, sie sei im Zoo und Matthew weiß, was ein Zoo ist. Das kann er jedoch gar nicht wissen.
Der Hinweis, den Phoebe Patty hinterlassen wollte, sagte aus, sie solle sich während dem Februar vom Wasser fern halten. In der Episode 2.08 "Schrecken der Tiefe" wird jedoch behauptet, sie sei bei einem Sommer Camp umgebracht worden.
Laut Phoebes Hinweis wird Patty von einem Warlock umgebracht, es wird jedoch später erklärt dass sie von einem Wasser Dämon getötet wurde.
Piper hat angeblich im Jahr 1992 die High School beendet. Das würde bedeuten, dass sie im Jahr 1973-74 geboren wurde. Aber in dieser Episode, die im Jahr 1975 spielt, ist sie 3 oder 4 Jahre alt.
Das angegebene Datum, wann diese Episode spielt, ist der 24. März 1975. Jedoch sehen wir eine Anzeige für den Film "Jaws", der erst vier Monate später in den Kinos startete.






an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

minka11 Offline

Admin


Beiträge: 18.035

09.04.2005 23:59
#5 RE:Fehler der Regie...*gg* antworten

1.18 Wenn das Böse erwacht

Die Frau, die die Brüder umbringen wollten, sagt aus, dass sie das Messer auf ihrer Haut gespürt habe. In Wirklichkeit hat es sie nie berührt. Es ruht in Brandens Hand immer ein paar Millimeter entfernt.


1.19 Blind


David holt den Ball, der in das Gebüsch geflogen ist und wird, ohne dass jemand etwas bemerkt, entführt, obwohl rundherum Kinder stehen und er laut geschrien hat.
Prue stellt dem Grimlock nach, der David verschleppen will. Man sieht den Grimlock in einem Erdloch verschwinden, um das Bäume stehen. Als Prue an der vermeintlichen Stelle ankommt, sind keine Bäume weit und breit.
Phoebe findet den Eingang zur Kanalisation nahe des Kraftwerks. Sie hat eine Handtasche bei sich. Als sie den Weg ins Haus hinaufrennt hat sie keine mehr, doch drinnen angekommen, ist diese auf einmal wieder da.
Prue ist überrascht, dass sie ihre Kräfte nun mit den Händen steuern kann. Warum? Bereits in der ersten Folge benutzt sie ihre Hand um die Tür des Manors zu schließen und zieht (wenn auch unbewusst) Rogers Krawatte zu.
Phoebe spricht mit dem blinden Brand Miller, der mit seinem Hund vor einer Tür steht. Als der Hund eingeblendet wird sind Brand Millers Beine nicht zu sehen, obwohl er neben dem Hund steht.
Prue bereitet die Zaubertränke vor, welche die Grimlocks vernichten sollen und wird unterbrochen. Als sie zurückkommt, nimmt sie sich zwei volle und verschlossene Gläser und verlässt das Haus. Wo kamen diese vollen Gläser her?
Prue geht mit den zwei Gläsern in die Kanalisation, hat später aber nur noch ein Glas.
Als Phoebe vom Kraftwerk nach Hause kommt hat sie keine Tasche um als sie die Treppen hochsteigt. Im Haus hat sie später aber eine schwarze Tasche in der Hand.


1.20 Ein Geist, zwei Schwestern

Jackson schnappt sich den Kerzenständer vom Küchentisch und man sieht die Kerze auf eben diesem liegen. Als der Geist Andy damit angreift ist jedoch keine Kerze mehr zu sehen.
Prue mixt den Killercocktail vollständig. Später ist aber noch etwas der orange-roten Flüssigkeit im Glas.
Andy sitzt in seinem Büro und hat einen Stift hinter sein Ohr gelegt. In einer anderen Einstellung ist dieser Stift nicht mehr zu erkennen.


1.21 Der Wächter der Dunkelheit

Prue und Phoebe gehen in der Bushaltestelle auf eine Frau zu, die wie die Gesuchte aussieht, jedoch können sie nicht wissen wie sie aussieht.
Prue tauscht mit dem Wächter der Dunkelheit die Kräfte, um ihn zu vernichten. Als sie die Kräfte zurücktauscht, sagt sie nur den halben Zauberspruch auf.
Piper tauscht mit Leo die Kräfte um ihn zu heilen. Wie kann sie dies tun, da er schon tot ist?


1.22 Immer wieder Mittwoch

Piper und Phoebe unterhalten sich in der Küche. Phoebes Haare sind mit Pferdeschwanz hochgebunden, doch als die beiden zu Prue nach draußen gehen, sind ihre Haare offen mit zwei Klämmerchen gehalten.
Andy wird von einem Dämonen in eine Standuhr geschleudert, aber als die Schwestern ihm helfen wollen liegt er an einer anderen Stelle.
Piper hält die Zeit an und will überprüfen, ob Andy noch lebt, indem sie seinen Puls fühlt. Wie kann sie etwas fühlen, wenn er eingefroren ist?






an alle,
schön euch hier zu sehen!!!
wuensche euch hier viel spass!!!

minka11

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti



Minkakatze
Bonny
kostenlose counter
Forum für deine Homepage
Listinus Toplisten








Wallpaper ohne Ende bei E-Wallpapers

Partner-Forum
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor